Königsfeier

Der Einladung von König Kevin Stenzenberger
und seinen Rittern Peter Feile und
Mary-Ann Hecke kamen am 06.März die
Schützenschwestern und Schützenbrüder gerne nach.
Bei bester kulinarischer Versorgung und guter
Unterhaltung war dies wieder ein schönes
Beisammensein. Bis tief in die Nacht wurde das
jüngste Königsteam gefeiert, bis es dann bei frostigen
Temperaturen an den Nachhauseweg ging.

Böllerschüsse zur Eröffnung des Ellwanger Kalten Marktes

Nach dem
„Hurra Hurra, der kalte Markt ist da...",
kündigten die Böller unserer Gilde
die offizielle Eröffnung
des Kalten Marktes 2010 an. 

 

Silvesterschießen Bürgergarde

Schützenmeister Wolfgang Brenner beim Schuss auf die Festscheibe Auch dieses Jahr durfte unsere Gilde
 wieder beim traditionellen Silvesterschießen
 der Bürgergarde dabei sein.
 Unsere Mannschaft trat am Freitag,
 08.Januar im Schützenhaus in Ellenberg an.

 

Weißwurstfrühstück mit Fest-Scheibe von Peter Reimer

 Gut besucht war wieder das Weißwurstfrühstück,
 das diesmal auf den Nikolaustag fiel.
 Anlässlich seines runden Geburtstages,
 stiftete Peter Reimer eine Scheibe und Preise.
 Ebenfalls wegen eines Runden, hatte
 Carla Seidler für das passende Getränk
 zu den Weißwürsten gesorgt.  

Freundschaftsschießen mit der Bürgergarde Ellwangen am 21. November

 Bei dem14. Freundschaftsschießen mit unserer
 befreundeten Bürgergarde, hat Hans Schmidt mit
 seinem Motiv für die Festscheibe, wieder einmal
 viel Gespür gezeigt. Diese Scheibe zeigt uns ein
 Stück Ellwanger Geschichte, wobei sogar das 
 abhandengekommene Wirtshausschild des
 Weissen Ochsen zu sehen ist.

Kevin Stenzenberger ist Schützenkönig 2010

Guppenbild mit Schützenkönig Kevin Stenzenberger, 1.Ritter Peter Feile, 2.Ritter Mary-Ann Hecke, Jugendschützenkönig Maximillian Dietsch, 1.Jgd.Ritter Michael Ortkamp, 2.Jgd.Ritter Maxi Wesarg und Künstlerin Rosemarie Rieger mit 60er-und Königs Scheibe von Sigurd DürrBeim traditionellen Herbstschießen der Ellwanger Schützengilde traten am vergangenen Wochenende 73 Aktive sowie Gäste der Ellwanger Schützengilde zu Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen an.
Anlässlich seines 60. Geburtstages und seines Schützenkönigs, was allerdings schon einige Wochen zurück liegt, spendierte Sigurd Dürr eine kunstvoll bemalte Scheibe, die mit dem Kleinkalibergewehr stehend freihändig beschossen wurde. Die Scheibe zeigt eine Ellwanger Stadtansicht und wurde von der Ellwanger Künstlerin Rosemarie Rieger gemalt.

Inhalt abgleichen