Frühjahrsschießen 2017 - Geschwister Wagner dominieren beim Sebastianstaler

Am Wochenende vom 5. - 7. Mai 2017 fand das alljährliche Frühjahrsschießen im Schützenhaus statt. Die wichtigste Frage bei der Siegerehrung am Sonntag Abend ist die Frage nach dem Gewinner des Sebastianstaler. Hier hat jedes Mitglied nur einen Schuss wahlweise mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole. Dieses Jahr wurde der Taler von den Geschwistern Ann-Kathrin Wagner und Lea-Marie Wagner klar dominiert. Den goldenen Taler sicherte sich Ann-Kathrin mit einem 137 Teiler mit der Luftpistole, während Lea-Marie den bronzenen Taler mit dem Luftgewehr mit einem 220 Taler gewann. Armin Berhalter trennt das Paar auf dem silbernen Platz mit einem 209 Teiler mit dem Luftgewehr.

Bei den Wanderpokalen der Jugend und den Junioren ging Lea-Marie Wagner als Siegerin des Juniorenpokals hervor. Den Jugendpokal gewann Mathis Grüb.

                                    

Hier die Ergebnisse in den verschiedenen Disziplinen:

Jugendscheibe

1. Grüb Mathis               28 Punke

2. Kougioumtzi Cemali    19 Punkte

3. Legner Justin              14 Punkte  

 

Damenscheibe

1. Wagner Lea-Marie       47 Ringe

2. Högg Katharina           46 Ringe

3. Ortkamp Manuela        43 Ringe

 

Bogenscheibe

1. Niedermaier Klaus       11 Teiler

2. Zeilinger Matthias       16 Teiler

3. Berhalter Armin          17 Teiler

 

Perkussions Pistole

1. Pfitzer Eberhard          107 Punkte

2. Schlosser Hans            93 Punkte

3. Vogel Horst                 91 Punkte

 

Kleinkaliber-Gewehr Glücksscheibe

1. Klozbücher Josef          54 Teiler

2. Ripberger Thomas      549 Teiler

3. Manz Andreas            553 Teiler

 

Sportpistolen Glücksscheibe

1. Wagner Josef              55 Teiler

2. Berhalter Armin         426 Teiler

3. Jaumann Günther      530 Teiler

 

Luftgewehr Glücksscheibe

1. Berhalter Armin            28 Teiler (73)

2. Majer Rolf                    28 Teiler (143)

3. Reinhardt Anton           49 Teiler

 

Luftpistolen Glücksscheibe

1. Wagner Josef                35 Teiler

2. Seidler Rudolf              145 Teiler

3. Feile Peter                   146 Teiler

 

Für alle Gewinner standen reichlich Sachpreise zur Auswahl.

                     

Unser Schützenbruder Stefan Lesmeister stiftete zu seinem 60. Geburtstag in diesem Jahr eine Sonderscheibe, auf welche 35 Schützen von insgesamt 59 Teilnehmer einen Schuss abgaben. Der Gewinner hier war Eberhard Pfitzer vor Ferdinand Mack und Armin Berhalter.