Schützenwanderung im Tal der Blinden Rot

Kurz vor dem Ziel Die diesjährige Schützenwanderung
 begann in diesem Jahr bei bestem
 Wanderwetter am Wanderparkplatz
 vor dem Schützenhaus in Rosenberg.  
 Mit 22 Personen wanderten wir von dort
 hinab in das Tal der Blinden Rot. 
 Nach der Durchwanderung dieses
 sehr schönen Tales, stärkten wir uns
 im Waldgasthof Goldenes Kreuz in Willa, 
 bevor es wieder zurück zum Ausgangspunkt ging.   

Die Streckenlänge betrug ca. 10km bei einem
Höhenunterschied von 144m, also dieses Jahr eine eher einfachere Wanderung.
 Wanderung_2011.pdf

Zwei Wanderfreunde     Wohlverdiente Erfrischung